Mitarbeiter gesucht!

Mitarbeiter gesucht!

Beitragvon skreutzer » 2012-12-13T22:00:36+00:00

Wir suchen ständig Mitarbeiter, weil es in allen Bereichen immer viel zu tun gibt. Das Spektrum beginnt bei kleinen Fleißaufgaben wie Dateibestände vereinheitlichen oder Bibeltexte gegen ein Original korrekturzulesen und endet bei komplexen Fragestellungen wie der Programmierung von Tools, Erstellung aufwändiger Layouts oder der Implementierung von professioneller Typografie. Aber keine Angst, wir sind selbst alle noch Lernende und geben das bis jetzt erarbeitete Know-How auch gerne weiter. Da es sich bei dem Projekt „Freie Bibel“ um ein Freie-Software-Projekt handelt, müssen alle erarbeiteten Ergebnisse per Definition einer freien Lizenz unterstellt werden, indem zunächst dem Urheber nach deutschem Recht automatisch alle Rechte am eigenen Werk zustehen, er diese dann aber großzügig jedermann gewährt unter der Auflage, dass jeder Lizenznehmer dasselbe tut (also niemanden rechtlich oder technisch einzuschränken versucht und ebenfalls großzügig Nutzungsrechte gewährt). Eine Besonderheit stellen fast immer die digitalisierten Bibeltexte selbst dar, da diese der Gemeinfreiheit unterliegen und damit keine Rechte darauf mehr beansprucht werden können, was grundsätzlich „frei genug“ ist. Sollten mehr Informationen zu diesem Thema erwünscht sein, können diese gerne angefordert werden und die dahinter stehende Philosophie sowie die damit verbundenen praktischen Effekte erörtert und vertieft werden. Dementsprechend sind für die Arbeit an sich auch freie Werkzeuge zu verwenden, damit nicht nur rechtlicherseits, sondern auch technischerseits jedermann die Möglichkeit hat, die Arbeitsschritte selbst nachzuvollziehen und evtl. seinen Bedürfnissen anzupassen. Aus diesem Modell ergibt sich sodann auch die Arbeitsweise des Projekts: es gibt keine festen Ziele, keine Termine. Mitarbeit am Projekt ist keineswegs statisch oder verpflichtend zu sehen; vielmehr ist jeder frei, das zu tun (oder zu lassen), was er gerade für richtig hält, und insgesamt wird dadurch mit der Zeit ein allgemeiner Fortschritt erzielt. „Mitarbeiter“ ist also derjenige, der eine Eigenleistung ins Projekt einbringt oder eingebracht hat.


Wer also ein wenig Zeit für die Digitalisierung und Reproduktion von Bibeltexten als freie Software aufbringen möchte, darf sich gerne jederzeit melden oder alternativ natürlich auch die eine oder andere Frage dazu stellen. Seitens der Motivation funktioniert für uns übrigens am besten, stets an der Deckung des eigenen Bedarfs zu arbeiten, denn auf diese Weise erzielt man für sich selbst direkt nutzbare Resultate, hat eine konkrete Ergebnisvorstellung und kann die erarbeiteten Materialien schließlich auch mit anderen teilen, während man gleichzeitig von den Arbeiten aller anderen Mitarbeiter profitieren kann.


Als theoretischen Ausblick könnte man sich auch folgendes überlegen: wenn 66 Leute in einem Jahr jeder ein Bibelbuch digitalisieren würde, dann könnte man jedes Jahr einen alten Bibeltext neu zur Verfügung stellen - die Niederländer tun das mit Erfolg!
Benutzeravatar
skreutzer
Administrator
 
Beiträge: 136
Registriert: 2012-12-13T09:31:37+00:00
Wohnort: Bietigheim-Bissingen

Re: Mitarbeiter gesucht!

Beitragvon woschultz » 2013-06-22T07:17:06+00:00

Hallo Stephan,

wieviele Mitarbeiter gibt es eigentlich schon?

gruß
wolfgang
woschultz
 
Beiträge: 68
Registriert: 2012-12-17T19:58:00+00:00
Wohnort: Freiburg

Re: Mitarbeiter gesucht!

Beitragvon skreutzer » 2013-06-22T07:58:08+00:00

Zu unseren Projekt-Sourcen haben bisher nur zwei Leute direkt commited, was dann auch die Mitarbeiterzahl repräsentiert (insgesamt enthält das Projekt Materialien von drei Urhebern). Wir haben aber auch noch keine Werbung gemacht an Plätzen, wo sich interessierte Leute aufhalten könnten, was vielleicht ein Fehler ist - neben der Tatsache, dass wir darüber hinaus nicht viel Mühe darauf verwandt haben, die technische Einstiegshürde zu verringern. Wie siehst du das?
Benutzeravatar
skreutzer
Administrator
 
Beiträge: 136
Registriert: 2012-12-13T09:31:37+00:00
Wohnort: Bietigheim-Bissingen


Zurück zu Ankündigungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron